Hautkrebszentrum Sellspeicher

Wir sind Experten in der Vorsorge und Versorgung von Hautkrebs. Das Hautkrebsscreening hat sich zum Ziel gesetzt, die Früherkennung von hellem und schwarzem Hautkrebs zu verbessern, denn Früherkennung geht fast immer mit Heilung von Hautkrebs einher.

In allen Behandlungsräumen steht eine moderne Computergesteuerte Videodokumentation (Microderm®) zur Verfügung. Die Entdeckungsrate von weißem und schwarzem Hautkrebs beträgt mit der Video-Auflichtmikroskopie nahezu 100%.

Hautkrebsvorsorge

Sinn und Zweck der Hautkrebsvorsorge ist die frühzeitige Erkennung von bösartigen Veränderungen und ihren Vorstufen, um rechtzeitig geeignete und schonende Therapiemaßnahmen zu ergreifen.

MEHR ERFAHREN

Weißer Hautkrebs

Der weiße Hautkrebs ist weltweit eine der häufigsten bösartigen Tumor-Erkrankungen mit zunehmender Tendenz. Unser besonderes Augenmerk gilt der Erkennung und Behandlung der Vorstufe, der aktinischen Keratose.

MEHR ERFAHREN

Melanom

Der schwarze Hautkrebs bleibt trotz jüngster Erfolge der medikamentösen Therapie eine lebensbedrohliche Erkrankung, deren beste Behandlung die frühzeitige Entfernung verdächtiger Pigmentmale darstellt.

MEHR ERFAHREN

Nevisense

Das neuartige schmerzlose Verfahren, das auf elektrischer Impedanzmessung beruht, ergänzt die Früherkennung von schwarzem Hautkrebs, insbesondere bei schwierigen Fällen. So können Operationen vermieden werden.

MEHR ERFAHREN

Verbesserte Melanom-Erkennung mit Nevisense

Das Nevisense-Verfahren wurde in 20jähriger Forschungsarbeit am renomierten Karolinska-Institut in Schweden von der Firma SciBase entwickelt. Nevisense untersucht und nützt bestimmte Veränderungen von Hautzellen, wenn diese bösartig werden. Es arbeitet mit der „elektrischen Impedanzspektroskopie EIS“. Die EIS ermöglicht es, objektive Informationen aus ungewöhnlichen (atypischen) Muttermalen zu gewinnen, ohne diese zu verletzen.

WEITER

Hautkrebsvorsorge

Bei der Hautkrebsvorsorge analysieren wir Muttermale mit dem derzeit besten Auflichtmikroskop und erstellen eine detaillierte Mappe mit Ihren relevanten Muttermalen und anderen relevanten Hautveränderungen.

In allen Behandlungsräumen steht eine moderne computergesteuerte Videodokumentation (Microderm®) zur Verfügung. Die Betrachtung und Beurteilung der hochauflösenden Bilder auf sehr präzisen Monitoren erlaubt die Detektion auch sehr früher struktureller Veränderungen der Muttermale. Die regelmäßige Untersuchung und die frühzeitige Beseitigung auffälliger Muttermale bieten die derzeit höchste Absicherung gegen die Entstehung des schwarzen Hautkrebses.

WEITER

Photodynamische Therapie

Aktuelle Studien bestätigen, dass die photodynamische Therapie (PDT) die wirkungsvollste Behandlung von oberflächlichem Hautkrebs (Basaliom und Morbus Bowen) sowie von Vorstufen des weißen Hautkrebses (aktinische Keratose) ist.

WEITER

Haben Sie Fragen oder möchten Sie einen Termin mit unseren Hautärzten vereinbaren?

 

Termine

Kassensprechstunde

Tel.: 0431 . 75 743
Tel.: 0431 . 91752

Privatsprechstunde

Tel.: 0431 . 6666 86767
termin@hautzentrum-sellspeicher.de

Wir beraten Sie gerne.

Öffnungszeiten

Montag08.00 – 18.00 Uhr
Dienstag08.00 – 13.00 Uhr
 14.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch08.00 – 18.30 Uhr
Donnerstag08.00 – 13.00 Uhr
 14.00 – 19.30 Uhr
Freitag08.00 – 16.30 Uhr

Termine nach Vereinbarung auch außerhalb der Öffnungszeiten.

Anfahrt

Sellspeicher
Wall 55, 24103 Kiel

zum Routenplaner

Parkplätze finden Sie auf der Rückseite des Gebäudes und ausreichend am Ostseekai und in der näheren Umgebung.